KVB-Fortbildungsprogramm für Ärzte

 

Information zu den Veranstaltungsformaten

+
 
Nutzen Sie diese Möglichkeit und besuchen Sie eines unserer Online-Seminare. Der Vorteil: Sie bleiben auch auf diesem Weg über wichtige Praxisthemen auf dem Laufenden – von überall aus, ob direkt an Ihrem Arbeitsplatz, von zu Hause oder auch von unterwegs.
Alles, was Sie benötigen, ist ein PC, ein Tablet oder ein Smartphone. Wir empfehlen darüber hinaus einen Kopfhörer mit eingebautem Mikrofon, denn unsere KVB Online-Seminare finden live statt und dienen dem direkten Austausch mit Ihnen.
Sie möchten gerne vor Ort in unseren KVB-Bezirksstellen an Seminarterminen teilnehmen. Wir bieten Ihnen auch weiterhin eine Auswahl an Präsenzterminen an.
Auf dem Online-Fortbildungsportal Cura Campus® können sich Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen einfach und schnell zu verschiedenen Themen fortbilden. Für KVB-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. >Weitere Infos und Link zu Cura Campus®

Kontakt

+
 

Fragen zur Anmeldung, Vermittlung freier Seminarplätze

 089 57093-40020
 E-Mail schreiben

Detailsuche

+
 
Arzt
Arzt für den Bereitschaftsdienst
Arzt-angestellt
Existenzgründer
Poolarzt
Praxisabgeber
QZ-Moderator
Ärztin-angestellt
bis



Suchergebnis

Auswahl
  Datum
Wochentag Fobi-Punkte
BLÄK/PTK
Ort Format Veranstaltung Zielgruppe Frei Verfügbarkeit Details
  05.03.2024 Dienstag 3 / 3 Online-Seminar Datenschutz in der psychotherapeutischen Praxis Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 39
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
05.03.2024
Dienstag
 10:00 - 13:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
39

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Wir bieten für Ärztliche und Psychologische Psychotherapeuten bayernweit Informationsveranstaltungen zum Datenschutz an.
Wir informieren Sie in diesem Seminar darüber, welche Maßnahmen Sie in Ihrer Praxis aus datenschutzrechtlicher Sicht umsetzen sollten.
Die Inhalte dieser Veranstaltung sind für das einrichtungsinterne Qualitätsmanagement (QM) relevant.
Falls Sie Fragen zum Datenschutz in der Praxis haben, können Sie diese gerne bis zu 14 Tage vor dem Seminartermin an kvbdatenschutz@kvb.de senden.



Schwerpunkte
  • Datenschutzrechtliche Grundsätze    
  • Rechtsgrundlagen (Datenschutzgrundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz, SGB X)
  • Ärztliche Schweigepflicht 
  • Voraussetzungen einer wirksamen Einwilligung
  • Betroffenenrechte 
  • Datenschutzbeauftragter in der Arztpraxis 
  • Bußgeldvorschriften 
  • Praktischer Datenschutz 
  • Rechtsgrundlagen der Datenübermittlung an Dritte  


  06.03.2024 Mittwoch 3 / 3 Online-Seminar Cyberschutz-So schützen Sie sich und Ihre Praxis vor der Gefahr im Internet Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 0
Referent:
Externe Referenten

Termin:
06.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 17:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung


Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte, Angestellte Ärztinnen/Ärzte
  • Vertragspsychotherapeutinnen/-therapeuten, Angestellte Psychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Medizinische Fachangestellte

Ihr Mehrwert

Bedrohungen aus dem Internet stellen heute einen wesentlichen Teil der Kriminalität dar. Besonders gefährdet sind dabei Einrichtungen mit sensiblen Daten, wie z. B. Gesundheitsdaten. Als Praxisinhaberin und -inhaber spielt es daher eine zentrale Rolle, die eigene IT und das Praxispersonal stets auf dem aktuellen Stand zu halten und für mögliche Angriffe zu sensibilisieren. Erfahren Sie in diesem Seminar, was dafür nötig ist und wie Sie der IT-Sicherheitsrichtlinie § 75 b SGB V gerecht werden können.



Schwerpunkte
  • Cyberkriminalität auf dem Vormarsch – Sicherheit fängt im Kopf an
  • Digitale Therapiesicherheit: z. B. Patienteninformationsplattform
  • Versicherungen als Instrument des Cyber-Risikomanagements
  • Cyberschutz: Die Schwachstelle Mensch vermeiden
  • Cyberschutz: Abhilfemaßnahmen für die Praxis
  • Grundlagen gemäß IT-Sicherheitsrichtlinie § 75 b SGB V
  • Situationen und Lösungen
  • Praxis Selbstcheck für das Team
  • Telematikinfrastruktur und Cloud --> Aktuelle Herausforderungen
  • Expertenbeitrag vom LKA

 






  06.03.2024 Mittwoch 4 / 4 Online-Seminar Qualitätsmanagement für Einsteiger Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 0
Referent:
Externer Referent

Termin:
06.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 18:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Diese Fortbildung gilt als erste Informationsgrundlage zum Thema Einführung, Aufbau und Weiterentwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagementsystems in der Arztpraxis. Die Teilnehmer erhalten einen ersten Überblick über die Aufgabe, Sinn und Zweck des Qualitätsmanagements. Daneben werden verschiedene Begriffe des Qualitätsmanagements erläutert. Welche Anforderungen an das praxisinterne Qualitätsmanagement werden anhand der QM-Richtlinie durch den gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) an die Praxis gestellt? Die Frage, wie QM funktioniert wird anhand des PDCA-Zyklus veranschaulicht. In nächsten Schritt werden die Fragen nach dem Vorgehen und Aufbau des Qualitätsmanagements im Betrieb besprochen, mit Musterbeispielen dargestellt und die unterschiedlichen Dokumente im QM erklärt. Im Anschluss erfolgen praktische Tipps und Vorschläge zur Vorgehensweise bei der Einführung des Qualitätsmanagements im Betrieb.



Schwerpunkte
  • Was ist QM?
  • Welche Ziele und welchen Nutzen verfolgt QM in der Praxis?
  • Anforderungen aus der QM-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschuss
  • Grundbegriffe und Grundsätze des QM
  • PDCA-Zyklus
  • QM-Handbuch
  • Überblick über
    • die QM-Modelle DIN EN ISO 9001; QEP und KTQ
    • Qualitätspreise

 



  06.03.2024 Mittwoch 2 / 0 Online-Seminar Heilmittel - Rationell verordnen Arzt, Arzt-angestellt 2
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
06.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 17:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
2

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung


Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • Angestellte Ärztinnen/Ärzte


Ihr Mehrwert

Erhalten Sie hilfreiche Hinweise und Hintergrundinfos zum Bereich der Heilmittel-Verordnung: Welche Bedingungen müssen zum Beispiel erfüllt sein, damit sich die Kosten für den besonderen Verordnungsbedarf nicht auf das Verordnungsvolumen niederschlagen? Wann können Sie Doppelbehandlungen verordnen? Nutzen Sie die Veranstaltung, um eigene Fragen einzubringen und Ihr Fachwissen zu vertiefen.



Schwerpunkte
  • Heilmittel-Richtlinie
  • Langfristiger Heilmittelbedarf und besonderer Verordnungsbedarf
  • Wirtschaftlichkeit und Prüfung

 



  06.03.2024 Mittwoch 2 / 0 Online-Seminar Impfen - Abrechnung & Verordnung Arzt, Arzt-angestellt 30
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
06.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 17:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
30

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung


Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • Angestellte Ärztinnen/Ärzte

Ihr Mehrwert

Frischen Sie Ihr Wissen rund um das Thema „Impfen“ auf: Welche Vorgaben gelten für Impfstoffe und deren Lagerung? Wie rechnen Sie Impfungen ab und wie verordnen Sie richtig? Was ist neu oder hat sich in der letzten Zeit in der Schutzimpfungs-Richtlinie geändert? In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick und erfahren, worauf es besonders ankommt. Nutzen Sie die Chance, um eigene Fragen einzubringen und Ihr Fachwissen zu vertiefen.



Schwerpunkte
  • Rechtliche und allgemeine Grundlagen
  • Impfstoffbezug
  • Schutzimpfungen (Aktuelle Änderungen und Beispiele der Schutzimpfungs-Richtlinie)
  • Impfungen bei sekundärer Immundefizienz
  • Beratungsangebot der KVB


  09.03.2024 Samstag 12 / 0 Online-Seminar Hautkrebsscreening Arzt, Arzt-angestellt 0
Referent:
Externe Referenten

Termin:
09.03.2024
Samstag
 09:00 - 13:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

226,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren haben alle zwei Jahre Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs, das so genannte „Hautkrebs-Screening“. Diese Maßnahme wird von qualifizierten Hausärztinnen und Hausärzten sowie Dermatologinnen und Dermatologen ausgeführt.

Das Screening dürfen Sie als Hausarzt/Hausärztin und Dermatologe/Dermatologin durchführen und abrechnen, wenn Sie an einer speziellen Fortbildung nach dem hier zugrundeliegenden Curriculum teilnehmen können Sie die Genehmigung erhalten. Gemäß Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses ist der Nachweis der erfolgreichen Teilnahme an dem zum Hautkrebs-Screening gehörigen zertifizierten Fortbildungsprogramm für die durchführenden Ärztinnen und Ärzte erforderlich. 

Seminarformat:

Das Seminar findet in Form eines Blended Learnings statt: Es umfasst ein eLearning Modul und unser KVB Online-Seminar.

Die Seminardauer ist jeweils 4 Stunden um somit die geforderte Fortbildungsdauer von 8 Stunden zu erreichen.

Das eLearning Modul findet über die Lernplattform medixum.de, der Fort- und Weiterbildungsplattform des Deutschen Ärzteverlages statt.
Falls Sie schon einen Konto beim Deutschen Ärzteverlag haben, ist es zwingend notwendig diese E-Mail-Adresse auch bei der Anmeldung anzugeben.

Weiterführende Information zur Anmeldung für das eLearning Modul erhalten Sie bei der Online-Anmeldung als Anlage zu Ihrer Anmeldebestätigung.

Ihre Teilnahme am Online-Seminar erfolgt über das Seminarangebot der KVB. Hierzu erhalten 24 Stunden vor dem Termin den Teilnahmelink. 

Bitte beachten Sie dabei, dass die Teilnahme am KVB Online-Seminar nur möglich ist, wenn Sie zuerst das eLearning-Modul absolviert haben.

Für die Teilnahme an dem Fortbildungsprogramm entstehen folgende Kosten:

Begleitmaterial                  77,00 €

eLearning-Modul               99,00 €
Teilnahmegebühr              50,00 €
Gesamtkosten                226,00 €



Schwerpunkte
  • Potentieller Nutzen und Schaden von Früherkennungsmaßnahmen
  • Ätiologie des Hautkrebs, Risikogruppen und -faktoren
  • Vorstellung und Diskussion von Fallbeispielen 
  • Wenn Sie aktuelle Fälle besprechen möchten, bitte informieren Sie uns per Mail an seminarberatung@kvb.de


  13.03.2024 Mittwoch 3 / 0 Online-Seminar Erstkraft sein - Rolle und Aufgaben Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 0
Referent:
Externer Referent

Termin:
13.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 18:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

„Schauen Sie, dass der Laden läuft“ – diesen, oder ähnliche Sätze haben viele zur Erstkraft auserkorene Mitarbeiter schon gehört. Häufig wurden sie zu ihrer Rolle ernannt ohne Klarheit, wo die Grenzen Ihrer Befugnisse sind. 
In diesem Seminar klären wir Ihre Rolle als Erstkraft und beleuchten die Stolpersteine und Herausforderungen dieser Position. Wir erarbeiten die Grundsätze guter Zusammenarbeit mit Chefs und Kollegen und finden Lösungen für schwierige Situationen Ihres Alltags.



Schwerpunkte
  • Meine Rolle als Erstkraft
  • Akzeptanz im Team schaffen
  • Sandwichrolle
  • Den eigenen Führungsstil finden
  • Was befähigt mich gut in meiner Position als Erstkraft zu sein
  • Wie funktioniert gute und erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Grenzen und Möglichkeiten in dieser Position
  • Motivation für mich und das Team
  • Kommunikation – mit dem Chef und Kollegen

 



  13.03.2024 Mittwoch 5 / 0 Online-Seminar Verordnung - Überblick für Einsteiger Arzt, Arzt-angestellt 40
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
13.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 19:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
40

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • Ärztinnen/Ärzte vor Zulassung oder Anstellung und im 1. Halbjahr nach Beginn der Praxistätigkeit

Ihr Mehrwert

Wie funktioniert Verordnung? Welche Arzneimittel sind verordnungsfähig und was gilt für den Sprechstundenbedarf und Impfungen? Welche Bestimmungen gelten für die Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln? Verordnungen sind komplex und unterliegen vielfältigen Vorgaben. In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick und erfahren, worauf es besonders ankommt. Nutzen Sie die Chance, um eigene Fragen einzubringen und Ihr Fachwissen zu vertiefen.



Schwerpunkte
  • Verordnung und Erstattungsfähigkeit von Arzneimitteln
  • Wirtschaftliche Verordnung
  • Rezeptformalitäten
  • Sprechstundenbedarf und Impfungen
  • Verordnung von Heilmitteln
  • Verordnung von Hilfsmitteln
  • Beratungsangebot der KVB


  15.03.2024 Freitag 4 / 0 Online-Seminar Die Privatabrechnung in der fachärztlichen Praxis - Einsteiger Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal 0
Referent:
Externer Referent

Termin:
15.03.2024
Freitag
 15:00 - 18:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Im Rahmen des Seminars werden den Teilnehmern Grundlagen und rechtliche Aspekte bei der Anwendung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) nahegebracht, mit dem Ziel, die GOÄ korrekt und vollständig anzuwenden.  
Anhand von Abrechnungsbeispielen werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Praxis ein mögliches Honorarpotenzial gewinnbringend nutzen kann.  
Die Seminare wenden sich an Praxisinhaber/Innen, Psychotherapeuten/Innen und Praxispersonal, die in das Thema neu einsteigen und sich wissenswerte Grundlagen aneignen möchten.

Die Seminarinhalte sind für die fachärztliche Praxen ausgerichtet.
Wir bitten ein separates Seminar für hausärztliche und die psychotherapeutische Praxen an.
Damit die Inhalte auch für den Tätigkeitsbereich der Praxis ausgerichtet sind, melden Sie sich bitte zu dem Seminar Ihres Fachgebietes an.



Schwerpunkte
  • Aufbau der GOÄ und wichtige Paragrafen als Grundlage
  • Kostenträger in der GOÄ
  • Abschnitt B: Allgemeine Leistungen
  • Abschnitt C: Nichtgebietsbezogene Sonderleistungen
  • Abschnitt G: Psychotherapeutische Leistungen
  • Ärztliche Sorgfaltspflicht
  • Schweigepflicht

 

 



  16.03.2024 Samstag 6 / 0 Online-Seminar DMP - Diabetes mellitus Typ 2 - Eingangsfortbildung Arzt, Arzt-angestellt 3
Referent:
Externer Referent

Termin:
16.03.2024
Samstag
 09:30 - 14:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
3

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Sie nehmen ganz neu am Disease Management Programm (DMP) Diabetes mellitus Typ 2 teil oder planen, die Genehmigung dafür zu beantragen?
Dann ist diese Veranstaltung für Sie wichtig. Denn innerhalb des ersten Jahres Ihrer Teilnahme an diesem DMP ist es für Sie Pflicht, uns den Nachweis einer speziellen mindestens eintägigen Fortbildung vorzulegen.
Diese Veranstaltung ist so konzipiert, dass Sie diesen Nachweis erwerben.

Falls Sie schon länger als ein Jahr an diesem DMP teilnehmen, können Sie diese Veranstaltung natürlich auch besuchen, Ihr Wissen auffrischen und damit Ihre jährliche Fortbildungsverpflichtung erfüllen.



Schwerpunkte
  • Definition, Klassifikation und Pathogenese
  • Diagnostik
  • Therapierichtlinien, -ziele
  • Ernährungstherapie, Antidiabetika, Insulintherapie
  • Folgeerkrankungen
  • Metabolisch-vaskuläres Syndrom


  16.03.2024 Samstag 12 / 11 Nürnberg Kompaktkurs für Qualitätszirkel-Moderatoren Arzt, Arzt-angestellt, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 7
Referent:
QZ-Tutoren

Termin:
16.03.2024
Samstag
 09:00 - 18:00 Uhr

Ort
KVB-Bezirksstelle Mittelfranken
Vogelsgarten 6
90402 Nürnberg

Kosten pro Teilnehmer

95,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
7

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Beschreibung
Qualifizierte Qualitätszirkel-Moderatoren sind der Erfolg für eine zielorientierte Arbeit im Qualitätszirkel. In diesem Kompaktkurs erwerben Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten, um Ihre Rolle als Qualitätszirkel-Moderator erfolgreich ausführen zu können. Sie lernen, die Qualitätszirkel-Sitzungen strukturiert vorzubereiten und die Gruppe auch durch kritische Moderationssituationen souverän zu leiten. Neben den Grundlagen der Qualitätszirkelarbeit und den organisatorischen Rahmenbedingungen sind auch Moderationstechniken Teil dieser Schulung, die Ihre durch die Ausbildung erlernten kommunikativen Kompetenzen erweitern und ergänzen sollen.

Sie erhalten einen Einblick in die elektronische Qualitätszirkel-Plattform (eQZ), in der die Qualitätszirkelsitzungen dokumentiert werden und lernen den Umgang mit dieser.

Die Teilnahme an einem solchen Kompaktkurs ist Voraussetzung für die Anerkennung und Leitung eines Qualitätszirkels nach den Qualitätszirkel-Grundsätzen der KVB.

Hinweis:
Wenn der vertragsärztliche Moderator innerhalb von drei Monaten nach der Moderatorenausbildung einen Qualitätszirkel registriert und eine erste Qualitätszirkelsitzung nach den Qualitätszirkel-Grundsätzen in der eQZ dokumentiert, bleibt die Teilnahme an der Veranstaltung kostenfrei.


Schwerpunkte
  • Ziele und Grundlagen eines Qualitätszirkels              
  • Grundlagen der Gruppenleitung               
  • Moderationstechniken, schwierige Moderationssituationen und der lösungsorientierte Umgang               
  • Formelle Regelungen (Qualitätszirkelgrundsätze, Fortbildungspunkte, Dokumentationen in der eQZ)              

Erste strukturierte Ablaufpläne (Module) gemäß dem Qualitätszirkel-Handbuch der KBV insbesondere über      

  • Grundlagen der Gruppenleitung
  • Patientenfallkonferenz
  • Experteninterview


  19.03.2024 Dienstag 4 / 4 Online-Seminar Die Privatabrechnung in der psychotherapeutischen Praxis Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 0
Referent:
Externer Referent

Termin:
19.03.2024
Dienstag
 10:00 - 13:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Im Rahmen des Seminars werden den Teilnehmern Grundlagen und rechtliche Aspekte bei der Anwendung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) nahegebracht, mit dem Ziel, die GOÄ korrekt und vollständig anzuwenden.  
Anhand von Abrechnungsbeispielen werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Praxis ein mögliches Honorarpotenzial gewinnbringend nutzen kann.  
Die Seminare wenden sich an Praxisinhaber/Innen, Psychotherapeuten/Innen und Praxispersonal, die in das Thema neu einsteigen und sich wissenswerte Grundlagen aneignen möchten.
Die Inhalte der Veranstaltungen werden zudem zielgruppenorientiert für psychotherapeutischen Praxen ausgerichtet



Schwerpunkte
  • Aufbau der GOÄ und wichtige Paragrafen als Grundlage
  • Kostenträger in der GOÄ
  • Abschnitt B: Allgemeine Leistungen
  • Abschnitt C: Nichtgebietsbezogene Sonderleistungen
  • Abschnitt G: Psychotherapeutische Leistungen
  • Ärztliche Sorgfaltspflicht
  • Schweigepflicht


  19.03.2024 Dienstag 4 / 0 Online-Seminar Bereitschaftsdienst - Abrechnung & Verordnung für poolärztlich Tätige Arzt, Arzt-angestellt, Poolarzt 19
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
19.03.2024
Dienstag
 14:30 - 17:45 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
19

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • Poolärztinnen/-ärzte

Ihr Mehrwert

Der Bereitschaftsdienst sichert die ambulante Versorgung außerhalb der Sprechzeiten. Doch wie müssen Poolärztinnen und -ärzte ihre Leistungen dabei abrechnen? Was sind die spezifischen Erfordernisse bei der Verordnung von Arzneimitteln? In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick und erfahren, was es bei der Abrechnung und Verordnung im Bereitschaftsdienst zu beachten gilt. Nutzen Sie die Veranstaltung, um eigene Fragen einzubringen und Unklarheiten zu beseitigen.



Schwerpunkte
  • Allgemeine Informationen
  • Elektronische Gesundheitskarte (eGK)
  • Online-Dienste der KVB
  • Abrechnung im ärztlichen Bereitschaftsdienst
  • Telematikinfrastruktur (TI)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Grundsätzliche Hinweise
  • Sprechstundenbedarf
  • Arzneimittel-Richtlinie
  • Rezeptformalitäten
  • Beratungsangebot der KVB


  19.03.2024 Dienstag 4 / 4 Online-Seminar Anstellung - Basics für ärztlich & psychotherapeutisch Tätige Arzt, Arzt-angestellt, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 105
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
19.03.2024
Dienstag
 16:00 - 19:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
105

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung


Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • Angestellte Ärztinnen/Ärzte
  • Vertragspsychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Angestellte Psychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Sicherstellungsassistentinnen/-assistenten
  • Weiterbildungsassistentinnen/-assistenten

 

Ihr Mehrwert

Welche Vorteile bietet eigentlich eine Anstellung in einer vertragsärztlichen oder -psychotherapeutischen Praxis oder einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ)? Und welche Rahmenbedingungen gilt es zu beachten? In diesem Seminar erhalten Sie wichtige Einblicke etwa in die Grundsätze der Bedarfsplanung oder in die Möglichkeiten des Jobsharing. Tauschen Sie sich mit anderen Interessierten aus und erhalten Sie Antworten auf Ihre individuellen Fragen.



Schwerpunkte
  • Anstellungsverhältnisse im vertragsärztlichen Bereich
  • Grundsätze der Bedarfsplanung
  • Tätigkeit als angestellte Ärztin/Psychotherapeutin, angestellter Arzt/Psychotherapeut
  • Tätigkeit als Assistenz (Sicherstellungsassistenz/Weiterbildungsassistenz)
  • Beratungsangebot der KVB


  20.03.2024 Mittwoch 2 / 2 Online-Seminar BWL - Basics für vertragsärztlich & -psychotherapeutisch Tätige Arzt, Arzt-angestellt, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 75
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
20.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 17:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
75

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • (Zukünftige) Vertragsärztinnen/-ärzte
  • (Zukünftige) Vertrags-Psychotherapeutinnen/-therapeuten

Ihr Mehrwert

Welche betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sind besonders wichtig für Ihre Praxis? Wie berechnen Sie die Liquidität? Und wozu braucht es eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)? Mit einer eigenen Praxis sind nicht nur Ihre ärztlichen bzw. psychotherapeutischen Fähigkeiten, sondern auch Ihr Unternehmergeist gefordert.

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die wichtigsten BWL-Grundlagen. Nutzen Sie die Chance und erhalten Sie Antworten auf Ihre individuellen Fragen.



Schwerpunkte
  • BWA: Wirtschaftliche Daten auf einen Blick
  • Wichtiges Unternehmensziel: Liquidität
  • Einnahmen aus ärztlicher und psychotherapeutischer Tätigkeit
  • Analyse der Kostenstruktur
  • Häufigste betriebswirtschaftliche Fehler
  • Regelmäßige Chef-Info, BWA-Tool, INKO
  • Beratungsangebot der KVB


  20.03.2024 Mittwoch 4 / 0 Online-Seminar Verordnung - Überblick für Wiedereinsteiger Arzt, Arzt-angestellt 89
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
20.03.2024
Mittwoch
 15:00 - 18:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
89

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • (Angestellte) Ärztinnen/Ärzte

Ihr Mehrwert

Sie möchten Ihr Wissen rund um Verordnungen auffrischen? In diesem Seminar erhalten u.a. Wiedereinsteiger einen umfassenden Überblick und erfahren, worauf es besonders ankommt: Welche vielfältigen Bestimmungen müssen Sie beim Ausstellen von Verordnungen beachten? Welche Arzneimittel sind verordnungsfähig und was gilt für Sprechstundenbedarf und Impfungen? Wie funktioniert die Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln?
Nutzen Sie die Chance, um eigene Fragen einzubringen und Ihr Fachwissen zu vertiefen.



Schwerpunkte
  • Rezeptformalitäten
  • Verordnung und Erstattungsfähigkeit von Arzneimitteln
  • Wirtschaftliche Verordnung
  • Sprechstundenbedarf und Impfungen
  • Verordnung von Heilmitteln
  • Verordnung von Hilfsmitteln
  • Beratungsangebot der KVB


  20.03.2024 Mittwoch 6 / 7 Augsburg Gründer-/Abgeber-Forum: Abgabe - Vertragsärztliche und vertragspsychotherapeutische Praxis Arzt, Arzt-angestellt, Praxisabgeber, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 11
Referent:
KVB-Mitarbeiter
Fachleute für Rechts-, Steuer- und Finanzberatung

Termin:
20.03.2024
Mittwoch
 14:00 - 19:00 Uhr

Ort
KVB-Bezirksstelle Schwaben
Frohsinnstraße 2
86150 Augsburg

Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
11

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Beschreibung


Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • Vertragspsychotherapeutinnen/-therapeuten


Ihr Mehrwert

Eine eigene Praxis ist das Ergebnis von jahrzehntelangem Engagement, nicht nur für Patientinnen und Patienten. Sich davon zu verabschieden, fällt nicht leicht. Damit Sie Ihr Lebenswerk vertrauensvoll abgeben können, ist systematische Vorbereitung nötig. Auf dem Forum erhalten Sie konkrete, gut umsetzbare Hinweise für den Einstieg in den Ausstieg. Dabei spielen auch betriebswirtschaftliche und steuerliche Aspekte eine Rolle, die Sie im Teilnehmerkreis diskutieren können. Ergreifen Sie die Gelegenheit, und treffen Ihre Wunschkandidatin oder Ihren Wunschkandidaten für eine Praxisübernahme.



Schwerpunkte
  • Praxisabgabe aus zulassungsrechtlicher Sicht
  • Steuerliche Themen der Praxisabgabe
  • Gesellschafts- und Zivilrechtliche Themen der Praxisabgabe
  • Stolpersteine bei der Praxisabgabe
  • Praxisbewertung
  • Gestaltungsmöglichkeiten zum schrittweisen Ausstieg

 



  20.03.2024 Mittwoch 6 / 7 Augsburg Gründer-/Abgeber-Forum: Gründung/Übernahme - Vertragsärztliche und vertragspsychotherapeutische Praxis Arzt, Arzt-angestellt, Existenzgründer, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 23
Referent:
KVB-Mitarbeiter
Fachleute für Rechts-, Steuer- und Finanzberatung

Termin:
20.03.2024
Mittwoch
 14:00 - 19:00 Uhr

Ort
KVB-Bezirksstelle Schwaben
Frohsinnstraße 2
86150 Augsburg

Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
23

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Beschreibung


Zielgruppe

  • Gründungsinteressierte Ärztinnen/-ärzte und Psychotherapeutinnen/-therapeuten


Ihr Mehrwert

Die eigene Praxis an den Start zu bringen, ist herausfordernd. Ganz gleich, ob Neugründung oder Praxisübernahme: Das Forum bietet einen Überblick über alle grundlegenden Themen. Dazu gehört vor allem ein konkreter Fahrplan für den Einstieg in die Selbstständigkeit. Nutzen Sie die Chance zum Dialog mit anderen Interessierten und diskutieren Sie individuelle Fragen. Mit ein wenig Glück begegnen Sie dabei einer Praxisabgeberin oder einem Praxisabgeber mit Ihrer Wunschpraxis.



Schwerpunkte
  • Voraussetzungen und notwendige Schritte für eine Zulassung
  • Rahmenbedingungen der Vertragsarztpraxis
  • Finanzierung der Arztpraxis
  • Steuerliche Themen der Praxisgründung
  • Gesellschafts- und Zivilrechtliche Themen der Praxisgründung
  • Fördermöglichkeiten


  21.03.2024 Donnerstag 2 / 2 Online-Seminar Psychotherapie - Rationell verordnen Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 96
Referent:
KVB-Mitarbeiter

Termin:
21.03.2024
Donnerstag
 16:00 - 18:00 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
96

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • (Angestellte) nicht-ärztliche Psychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Psychologische Psychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen/-therapeuten

Ihr Mehrwert

Wie funktioniert Verordnung in Psychotherapiepraxen? Was dürfen Psychologische Psychotherapeutinnen/-therapeuten? Welche Bestimmungen gelten in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie?

In diesem Seminar erfahren Sie, worauf es bei der Verordnung in Psychotherapiepraxen ankommt und welche Regeln es zu beachten gilt. Wir geben Ihnen insbesondere Einblicke in die Besonderheiten des Indikationsspektrums. Nutzen Sie die Chance, um eigene Fragen einzubringen und Ihr Fachwissen zu vertiefen.



Schwerpunkte
  • Rechtliche Grundlagen und Formulare
  • Soziotherapie
  • Medizinische Rehabilitation
  • Krankenhausbehandlung
  • Krankenbeförderung
  • Ergotherapie
  • Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)
  • Psychiatrische häusliche Krankenpflege
  • Beratungsangebot der KVB


  09.04.2024 Dienstag 4 / 0 Online-Seminar Die Privatabrechnung in der fachärztlichen Praxis - Fortgeschrittene Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal 0
Referent:
Externer Referent

Termin:
09.04.2024
Dienstag
 17:00 - 20:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Im Rahmen der Fortgeschrittenenseminare werden die Grundlagen und rechtliche Aspekte bei der Anwendung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) wiederholt und weitere Möglichkeiten aufzeigt, die GOÄ korrekt und vollständig anzuwenden.
Neben strategischen Überlegungen werden Maßnahmen zur Organisation und dem Management der Privatabrechnung vorgestellt, um sich Arbeitsvorgänge zu erleichtern.
Bei einer abschließenden Diskussion und Erläuterung von Fall- und Abrechnungsbeispielen werden den Teilnehmern weitere Handlungsempfehlungen für die künftige Umsetzung mit auf dem Weg gegeben.
Das Seminar wendet sich an Praxisinhaber/Innen, und Praxispersonal, die schon länger mit der Privatabrechnung zu tun haben um vorhandenes Wissen aufzufrischen und weiter zu vertiefen.

Die Seminarinhalte sind für die fachärztliche Praxen ausgerichtet.
Wir bitten ein separates Seminar für hausärztliche und die psychotherapeutische Praxen an.
Damit die Inhalte auch für den Tätigkeitsbereich der Praxis ausgerichtet sind, melden Sie sich bitte zu dem Seminar Ihres Fachgebietes an.



Schwerpunkte
  • Exkurs zu den Grundlagen der GOÄ-Abrechnung
  • Dokumentation
  • Optimierung der GOÄ-Abrechnung
  • Analoge Abrechnung
  • Abrechnungsorganisation und –Management
  • Rechnungslegung und Zahlungsverkehr
  • Erstattungsprobleme und ihre Lösungen


  09.04.2024 Dienstag 4 / 4 Online-Seminar Refresherkurs Hygienemanagement Arzt, Arzt-angestellt, Nichtärztliches Praxispersonal, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 0
Referent:
Externe Referenten

Termin:
09.04.2024
Dienstag
 10:00 - 13:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
0

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

In diesem Aufbauseminar zum Hygienemanagement werden gesetzliche und behördliche Neuerungen der letzten Zeit präsentiert und sehr praxisorientiert die Umsetzung von Hygienemaßnahmen in der Arztpraxis dargestellt. Praxisbeispiele, typische Stolperfallen der Hygiene und Infektionsprävention, der Umgang mit Desinfektionsmitteln, die korrekte Anwendung von Schutzkleidung werden in diesem Seminar vermittelt. Auch hygienerelevante Maßnahmen bei der Medizinprodukteaufbereitung werden gestreift. Außerdem wird der vollständige und korrekte Aufbau von Hygieneplänen vorgestellt. In diesem KVB Online-Seminar gibt es die Möglichkeit, zu Beginn konkrete Fragen aus der eigenen Praxis über die Chat-Funktion zu stellen, die im Laufe des Seminars bearbeitet werden können. Die praktische Mitarbeit über die Chat-Funktion ist von den Referenten ausdrücklich gewünscht.



Schwerpunkte
  • Aktuelles und neues rund um die Hygiene und Infektionsprävention
  • Neue KRINKO Empfehlungen bzw. gesetzliche Neuerungen
  • Aktuelle Tipps zu Desinfektionsmitteln und deren Anwendungstechniken
  • Angewandte Hygiene: Fallbeispiele aus der Praxis, Austausch und Bearbeitung aktueller hygienischer Themen sowie Fragen der Teilnehmer und praktische Übungen

 





  10.04.2024 Mittwoch 4 / 4 Online-Seminar Arbeitsrecht - Basics für vertragsärztlich & -psychotherapeutisch Tätige Arzt, Arzt-angestellt, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt 93
Referent:
KVB-Mitarbeiter
Externer Referent

Termin:
10.04.2024
Mittwoch
 15:00 - 18:30 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
93

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Zielgruppe

  • Vertragsärztinnen/-ärzte
  • Angestellte Ärztinnen/Ärzte
  • Psychotherapeutinnen/-therapeuten
  • Angestellte Psychotherapeutinnen/-therapeuten

Ihr Mehrwert

Schlagen Sie sich noch durch den „Paragrafen-Dschungel“ des Arbeitsrechts? Mit der eigenen Praxis sind Sie nicht nur in Ihrer ärztlichen bzw. psychotherapeutischen Rolle gefragt. Zusätzlich werden Sie in Ihrer unternehmerischen Funktion als Arbeitgeberin/-geber gefordert. Die Vielzahl der gesetzlichen Regelungen machen es dabei sowohl Praxisneugründerinnen/-gründern als auch „alten Hasen“ oft schwer, den Überblick zu behalten.

In diesem Seminar geben wir Ihnen einen profunden Überblick zu arbeitsrechtlichen Themen für Ihre Praxis. Nutzen Sie die Chance und erhalten Sie wertvolle Tipps zum Umgang mit möglichen Fallstricken im Arbeitsrecht.



Schwerpunkte
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen für die Beschäftigung von Praxispersonal, Auszubildenden und ärztlichen/psychotherapeutischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Möglichkeiten und Fallstricke der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
  • Individualarbeitsrechtliche Fallstricke
  • Haftung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Arbeitsrechtliche Besonderheiten bei der Praxisübernahme
  • Möglichkeiten der ärztlichen Mitarbeit in einer Praxis (z.B. Job-Sharing, Anstellung, Assistenz, Vertretung)
  • Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht bei Ärztinnen und Ärzten
  • Fördermöglichkeiten
  • Beratungsangebot der KVB


  10.04.2024 Mittwoch 5 / 0 Nürnberg Kooperationen - Basics für vertragsärztlich Tätige Arzt, Arzt-angestellt 39
Referent:
KVB-Mitarbeiter
Externer Referent

Termin:
10.04.2024
Mittwoch
 15:00 - 19:15 Uhr

Ort
KVB-Bezirksstelle Mittelfranken
Vogelsgarten 6
90402 Nürnberg

Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
39

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Beschreibung


Zielgruppe

  • (Angestellte) Vertragsärztinnen/-ärzte

Ihr Mehrwert

Kooperationen bieten viele Vorteile, denn mit Synergien lässt sich eine Praxis oft noch erfolgreicher führen. Die Grundlage hierfür ist jedoch eine stringente Planung und das nötige Know-how. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Kooperationsformen es gibt und welche rechtlichen Aspekte es zu beachten gilt. Nutzen Sie die Chance, sich mit anderen interessierten Ärztinnen und Ärzten auszutauschen und knüpfen Sie neue Kontakte.



Schwerpunkte
  • Filiale
  • Anstellung
  • Berufsausübungsgemeinschaft (BAG)
  • Teil-Berufsausübungsgemeinschaft (Teil-BAG)
  • Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
  • Praxis-/Apparategemeinschaft
  • Ärztehaus
  • Praxisnetze
  • Kooperationen mit dem Krankenhaus
  • Beratungsangebot der KVB

 

 

 



  10.04.2024 Mittwoch 5 / 0 Online-Seminar Fortbildung Impfen Arzt, Arzt-angestellt 90
Referent:
Externer Referent

Termin:
10.04.2024
Mittwoch
 15:00 - 19:15 Uhr

Ort
Online-Seminar



Kosten pro Teilnehmer

50,00 €

Anzahl der verfügbaren Plätze
90

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Themenschwerpunkt
Dieser Seminartermin ist ein KVB Online-Seminar:
Zugangsdaten zum Seminar-Tool und weitere Infos erhalten Sie 24 Stunden vor Seminarbeginn per E-Mail.

Beschreibung

Wie jedes medizinische Gebiet entwickelt sich auch das Impfwesen ständig weiter. Neue Impfstoffe kommen auf den Markt, aktuelle Wirksamkeitsstudien werden veröffentlicht, die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) ändern sich – es gibt viele Themen, über die sich impfende Ärzte auf dem Laufenden halten müssen.

In dieser Fortbildungsveranstaltung werden die aktuellen Entwicklungen des Impfwesens vorgestellt und diskutiert. Zusätzlich erhalten Sie alle Informationen zur Covid -19 Impfung. Außerdem werden die wichtigsten Grundsätze zu Infektionskrankheiten, zur Beschaffung und Lagerung von Impfstoffen sowie zu anderen praxisrelevanten Themen wiederholt und aufgefrischt.


Diese Veranstaltung ist Teil der freiwilligen Zertifizierung Impfen („Impfex“), die von KVB und Forum Impfen e. V. für impfende Vertragsärzte angeboten wird. Auf Cura Campus stehen weitere Online-Fortbildungen zum Thema Impfen bereit, mit denen CME Punkte und – nur in Kombination mit der „Fortbildung Impfen“ – ein Zertifikat erworben werden kann.


Weitere Informationen zur freiwilligen Zertifizierung sind unter www.kvb.de in der Rubrik Mitglieder/Patientenversorgung/ Qualitätssicherung/Freiwillige Zertifizierung/Impfex abrufbar.



Schwerpunkte
  • Allgemeines zu Impfungen und Infektionskrankheiten: Immunologie, Impfstofftypen, Impfstoffnebenwirkungen
  • Impfungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Aktuelle Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO)
  • Reiseimpfungen
  • Umgang mit Impfkritikern
  • Impfmanagement und Digitalisierung der Impfmedizin
Zur Impfung gegen Covid-19:
  • Funktionsmechanismus: wie funktionieren die zugelassenen Impfstoffe (mRNA vs. Vektorimpfstoffe), was passiert im Körper?
  • Welche Logistik/ Handhabung/ Lagerung sollte in der ärztlichen Praxis bedacht werden?
  • Was ist bei bes. Zielgruppen (ältere Patienten, Vorerkrankte, Immunsuppremierte, Schwangere, Covid-19 Genesene, Allergiker etc.) zu beachten?
  • Die wichtigsten/ häufigsten Patientenfragen und Antworten (entspr. RKI)


  10.04.2024 Mittwoch 4 / 4 München Lokales Moderatorentreffen Qualitätszirkel - Motivationsprobleme erkennen und nutzen Arzt, Arzt-angestellt, Psychotherapeut, Psychotherapeut-angestellt, QZ-Moderator 20
Referent:
QZ-Tutoren

Termin:
10.04.2024
Mittwoch
 16:00 - 19:15 Uhr

Ort
KVB-Bezirksstelle München/Oberbayern
Elsenheimerstraße 39
80687 München

Kosten pro Teilnehmer

Kostenfrei

Anzahl der verfügbaren Plätze
20

Kontakt:
Servicecenter
 Telefon: 0 89 / 5 70 93 - 4 00 40
 seminarberatung@kvb.de


Beschreibung

Die Moderatorentreffen sind ein Angebot Ihrer Tutoren, Ihnen aktuelle Themen der Qualitätszirkel-Arbeit und neue Module (strukturierte Ablaufpläne) für die Umsetzung in Ihrem Qualitätszirkel vorzustellen.
In den Lokalen Moderatorentreffen treffen Sie sich in einer Gruppe von maximal 20 Moderatoren in der KVB-Bezirksstelle mit Ihrem betreuenden Tutor. Es werden Ihnen unter anderem neue Module vermittelt, die Sie für Ihre Qualitätszirkel-Arbeit verwenden können. 
Nach den QZ-Grundsätzen der KVB ist die Teilnahme an einem der Moderatorentreffen einmal im Jahr erwünscht. Die Teilnahme an einem der Treffen, egal ob lokal oder regional, ist ausreichend.



Schwerpunkte

In diesem Modul wird versucht, in QZ-Sitzungen die Motivationshemmnisse bei der Arbeit am Patienten herauszuarbeiten. Dazu werden verschiedene Messmethoden verwendet.